Doppelt-Klicken hier zum Ändern des Bildes
Edgar Cayce 1877-1945

Willkommen

Zwischen € 35,00 - € 100,00 2.5% preisnachl.  
Gutschein SAVE25
Zwischen € 100,00 - € 250,00 5% preisnachl.   
Gutschein SAVE50
Zwischen € 250,00 - € 500,00 7.5% preisnachl. 
Gutschein SAVE75
Zwischen € 500,00 - € 1.000,00 10% preisnachl. 
Gutschein SAVE100
12,5% discount bei € 1.000,00 und mehr
Voucher SAVE125
15% preisnachlass mit Selfhealing Karte NEW
 
New Products: Scar-Ban Massage Lotion, Castor Oil Roll-On, Peanut Oil Roll-On, Arthro Roll-On, LymphoCare Massage Lotion, ReVitamune, Ichthammol Ointment, Coconut Oil, Lithia Water, Rose Water Florel Spray, Vegetable Glycerine, Nature's Oleum Scalp Treatment, Nature's Oleum Hair Dressing
Neue Produktgruppe: Cayce Kombinationen
 
Fordern Sie für andere Baar-Produkt auf unserer Website Willkommen!
 
 
 

Übersetzung im Gange. Helfen Sie uns die Übersetzung zu verbessern. Bitte geben Sie Fehler durch an josinga@selfhealing.nl Danke sehr.

Edgar Cayce Produkte

Wer war Edgar Cayce?

Edgar Cayce wurde 1877 auf einer Farm im US-Bundesstaat Kentucky geboren. Schon sehr früh kam seine außergewöhnliche Gabe zum Vorschein: er konnte seine Schulaufgaben meistern, indem er auf seinen Büchern schlief. Mit 21 Jahren entwickelte sich bei ihm eine schrittweise Stimmbandlähmung, die ihn immer wieder seine Stimme verlieren ließ. Da die Ärzte die Ursache für sein Leiden nicht finden konnten, versetzte er sich auf Rat seiner Freunde in den gleichen hypnotischen Schlaf, der es ihm ermöglicht hatte, Jahre zuvor seine Schulaufgaben zu lernen. In diesem Zustand konnte er eine Behandlung empfehlen, die seine Halsmuskulatur wieder kräftigte und seine Stimme wiederherstellte. Schnell fand man heraus, dass er diese Gabe auch für andere einsetzen konnte.
Einen Großteil seines Lebens konnte Edgar Cayce intuitive Einsichten in fast jede vorstellbare Frage gewähren. Wenn Einzelne mit einer Frage zu ihm kamen, versetzte er sich selbst in einen Schlafzustand. In diesem Zustand konnte er praktisch jede Frage beantworten. Seine Antworten wurden bald "Readings" (Lesungen, Vorträge) genannt. Heute gehören seine seherischen Readings zu den umfangreichsten und beeindruckendsten Aufzeichnungen intuitiver Informationen, die von nur einer Person herrühren.
Viele Jahre lang beschäftigte er sich hauptsächlich mit medizinischen Problemen. Schließlich erweiterte sich der Rahmen seiner Readings und umfasste unter anderem Themen wie Meditation, Träume, Wiedergeburt und Prophezeihungen. Die Niederschriften waren die Grundlage für über 300 beliebte Buchtitel über Cayces Werk in englischer Sprache. Zahlreiche Bücher sind auch auf Deutsch erschienen (Buchliste).
Cayce gab über 14.000 Readings zu mehr als 10.000 verschiedenen Themen für Menschen auf der ganzen Welt. Diese Readings werden auch weiterhin erforscht und sind noch über 60 Jahre nach seinem Tod im Jahr 1945 Thema zahlreicher Schriften. Sie sind Studenten, Schriftstellern, Forschern, Ärzten und Mitgliedern der von Cayce 1931 gegründeten Gesellschaft für Forschung und Erleuchtung (ARE) zugänglich.
Cayce war stets ein tiefgläubiger Mensch. Er war Sonntagsschullehrer, las regelmäßig die Bibel und versuchte, im Einklang mit Gott und der Natur zu leben. Diese Einstellung vermittelte er auch seinen Söhnen. Alle seine Readings, auch die medizinischen, weisen auf Gott, Christus und die Ganzheitlichkeit des Lebens hin (alles ist eins). Er gab dem christlichen Glauben unerwartete Aspekte, die noch heute ungewöhnlich erscheinen.

(Edgar Cayce Freundeskreiz Germany)